04Jun
Do 04.06. 07:00 - 09:00
AKTUELL: World-Club Jour-Fix
Tennis & mehr
«
  • Tennis in München
  • Tennis allgemein
  • WTA / ATP
»
Seit Mitte März sind alle Tennis-Trainingsplätze in München wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Diese Sperre soll
Gelesen: 143
Kommentar: (0)
11.04.2020
Beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon wird ab 2019 der Tiebreak im fünften Satz - beim Stand von 12:12 - eingeführt.
Gelesen: 20552
Kommentar: (0)
01.11.2018
Der Aufschlag hat im Tennissport eine äußerst wichtige und bedeutende Rolle. Im Profitennis versuchen die Spieler zum
Gelesen: 13103
Kommentar: (0)
28.01.2018

ATP und ITF pausieren für sechs Wochen

geschrieben von
In den kommenden sechs Wochen wird kein ATP-Turnier stattfinden. Kurz darauf gab auch die ITF eine entsprechende Pause bekannt.
 
 
Die ATP-Tour sowie die ATP-Challenger-Tour wird in den kommenden sechs Wochen kein Turnier austragen. Das verkündete die ATP nun im Namen von Präsident Andrea Gaudenzi.
Es sei die verantwortungsvolle und notwendige Maßnahme in dieser Zeit, im Interesse der Gesundheit und Sicherheit für Personal, Spieler, Turniere, Fans und die Allgemeinheit. Man werde die Lage natürlich weiterhin beobachten. Die Herren-Turniere sind bis in die Turnierwoche vom 20. April hinein abgesagt. Das betreffe - nach Indian Wells - somit die Miami Open, Houston, Marrakesch, Monte Carlo, Barcelona und Budapest.
Zum Entschluss, die ATP-Turniere abzusagen, sei man nun gekommen, nachdem die Weltgesundheits-Organisation COVID-19, also den Coronavirus, als globale Pandemie erklärt und die USA ein 30-tägiges Einreiseverbot aus 26 Ländern erhoben habe.
Die BMW Open by FWU vom 25. April bis 03. Mai 2020 in München sind damit zum jetzigen Stand noch nicht betroffen.
Was passiert mit den zu verteidigenden Weltranglisten-Punkten? Was dies für die Weltrangliste bedeutet, scheint jedoch noch unklar - normalerweise werden die Punkte nach einem 52-Wochen-Modus verrechnet. Streng nach Reglement würden die im Vorjahr erhaltenen Punkte somit allesamt wegfallen. Möglich scheint damit auch die Überlegung, die Punkte aus dem Vorjahr einzufrieren. Man sei aktuell "in sorgfältiger Überprüfung", heißt es in der Pressemitteilung der ATP. In Kooperation mit der ITF würden zurzeit keine Weltranglistenpunkte vergeben.
Letzte Änderung am Donnerstag, 12 März 2020 20:01
Kai aus der Kiste

  • Fan und Mitglied (im e.V.) vom TSV 1860 München seit 1991 (Fernmitglied, seit 2004 reguläres Mitglied)
  • Fan und Mitglied vom Liverpool Football Club
  • Tennisspieler beim Worldclub (München) und beim Sportscheck in Unterföhring in einer Trainingsgruppe mit Trainer Douglas Goodrick
  • Webmaster vom BRBULI-Tippspiel

Mehr in dieser Kategorie: Gojowczyk bei den Australien Open 2020 »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Copyright © 2006 - 2020 Private Webseite "Heimat von Kai aus der Kiste".
Alle Rechte vorbehalten.

Die auf den Webseiten von kaifrenzel.de veröffentlichten Inhalte, sei es in Ton-, Bild- oder Textform, sind urheberrechtlich geschützt. Jede Art der Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Veränderung und sonstige Verwertung ist untersagt.

Meine private Webseite "Heimat von Kai aus der Kiste" setzt Cookies in den verwendeten Browsern. Für eine weitere Nutzung meiner privaten Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu!